Pädagogische Fachkräfte stehen täglich komplexen Aufgaben und Herausforderungen gegenüber. Als Schnittstelle zwischen Eltern, Kindern und dem Kollegium oder in Veranstwortung als Leitungskraft müssen vielfältige Rollen und Anforderungen bewältigt werden. Wir bieten folgende Möglichkeiten der professionellen Unterstützung:

Lernen durch Engagement - Qualifizierungsangebot für sächsische Lehrkräfte

Unser Angebot für SchulenDie Koordinierungsstelle Lernen durch Engagement bietet über einen Zeitraum von zwei Schuljahren fachliche Qualifizierung und Beratung sowie organisatorische und finanzielle Unterstützung bei der Anwendung der Unterrichtsmethode Lernen durch Engagement (engl..

weiterlesen ›

„Zukunftsfähige Bildung“ - Ein Rückblick zum 2. Landesnetzwerktreffen Lernen durch Engagement

Mit viel Enthusiasmus und Kreativität fand vom 22.-23.09.2022 ein zweites Landesnetzwerktreffen Lernen durch Engagement in Dresden statt. .

weiterlesen ›

Couragiert engagiert: Flüchtlingshilfe in Sachsen und Tschechien - Strukturen und Erfahrungen

28.4.22 od 10-12 h se uskuteční nové vydání našeho česko-německého debatního formátu "Debatujeme kurážně odvážně". .

weiterlesen ›

Deutsche und tschechische Lehrer:innen aus der Grenzregion möchten enger zusammenarbeiten

Čeští a němečtí učitelé a učitelky z našeho příhraničí navázali v rámci workshopu organizovaném Aktion Zivilcourage kontakty pro dlouhodobá přeshraniční partnerství..

weiterlesen ›

Fachtag Erziehungspartnerschaft

Erziehungspartnerschaft gestaltenDie Beziehung zwischen Pädagog*innen und Eltern ist etwas Besonderes: Eltern geben voller Vertrauen Ihre Kinder in die Einrichtung,.

weiterlesen ›