Das WIR zählt!

Gemeinsam Stark ist ein handlungsorientiertes Angebot mit Elementen aus der Erlebnispädagogik. Das Training ist für Grundschul- bzw. Hortkinder konzipiert und fördert deren Sozialkompetenzen. In 7 Einheiten á 60 - 90 Minuten wird die Gruppe anhand von Geschichten vor unterschiedliche Herausforderungen gestellt, die sie im Team bewältigen muss. Dabei kommen Warming-up-Spiele, Wahnehmungs-, Vertrauens und Kooperationsspiele zum Einsatz. Nach jeder Stunde werden individuelle und Gruppenerfahrungen anhand von Reflexionsübungen ins Bewusstsein gerufen. Dies dient der Verarbeitung und dem Transfer in den Alltag. 

Dieses Angebot gehört zur Einrichtungsbegleitung "Couragierte Kinder" und wird im Rahmen einer langfristigen Kooperation durchgeführt. Weitere Informationen zur Begleitung finden Sie hier.

Ziele

  • Weiterentwicklung von Selbstwertgefühl und Körperbewusstsein
  • lernen zu helfen und sich helfen zu lassen
  • bewusst werden von Verantwortung und stärken des Verantwortungsgefühls für sich selbst und Andere
  • Stärkung der Konfliktfähigkeit und Beziehungsfähigkeit
  • erweitern der Strategien für Problemlösungen 

Inhalte

  • gemeinsame (Gruppen-) Ziele finden
  • Ich bin ich; sich selbst und die Anderen besser kennenlernen
  • Gefühle und Wahrnehmungen mitteilen
  • Kritik geben und annehmen
  • Wertschätzung und Komplimente üben
  • gemeinsam Herausforderungen angehen
  • Konflikte aushalten und lösen

Zielgruppen

  • Kinder im Grundschul- bzw. Hortalter

Dauer

  • 7 x 60 - 90 Min

Frag uns

Katja Aust

Referentin

Couragierte Kinder

Tel. 03501 779 775 5
k.aust@aktion-zivilcourage.de

Claudia Meißner

Referentin

Couragierte Kinder

Tel. 03501 779 775 5
c.meissner@aktion-zivilcourage.de