Aggression ist kein angeborener Charakterzug, sondern eine Verhaltensweise. Zeigen Kinder aggressives Verhalten hat dies eine bestimmte Ursache. In unserem zweiteiligen Online-Seminar beleuchten wir diese und besprechen, wie Erwachsene reagieren können.

In dieser Weiterbildung geht es darum, aggressives Verhalten von Kindern zu verstehen. Wir beleuchten dabei die Ursachen von aggressivem Verhalten und besprechen, wie wir dieses auffangen und abmildern können.

Das Seminar ist interaktiv gestaltet und bezieht die Teilnehmenden aktiv ein. Individuelle Situationen können analysiert und Handlungsoptionen aufgezeigt werden.

Zielgruppe

  • pädagogische Fachkräfte aus Kita, Hort und Grundschule
  • Eltern von Kindern im Alter 3 bis 12 Jahre

Inhalte

In unserem Online-Seminar geht es zunächst um grundlegende Einblicke in die Hintergründe von aggressivem Verhalten bei Kindern. In Einzel- und Gruppenübungen werden Erfahrungen der Teilnehmenden besprochen und Handlungsalternativen aufgezeigt.
Dabei geht es darum, aggressives Verhalten von Kindern gut einschätzen zu können. Die Beobachtung von Verhalten soll dabei ganz klar von der Persönlichkeit der Kinder getrennt betrachtet werden.

Unsere Themen

  • Was bedeutet Aggression überhaupt?
  • Ursachen von Aggressionen
  • Umgang mit Aggressionen

Dauer und Kosten 

  • 2 Module, insgesamt 4 Stunden
  • Kosten für das gesamte Seminar: 65€

Der Kurs findet online statt. Sie erhalten nach Anmeldung und Zahlungseingang den Zugangslink. 
Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 15 Personen beschränkt.

Referentin

  • Lisa Kießling, Pädagogin Sp. Psychologie, Familienbegleiterin, Fachkraft für tiergestützte Therapie und Interventionen, Psychotherapeutin KJP (i.A.)

Termine

  • 30. Januar und 06. Februar 2022, jeweils 9 bis 10:30 Uhr

Anmeldung

Anmeldungen bis zum 24.01.2023 an Claudia Meißner unter c.meissner@aktion-zivilcourage.de.

Frag uns

Claudia Meißner

Referentin

Melanie Köhn

Referentin

Couragierte Kinder

Tel. 03501 779 775 5
m.koehn@aktion-zivilcourage.de