Verein wählt Vorstand

Mitgliederversammlung

27. Oktober 2016

Mitglieder3

Zahlreiche Mitglieder der Aktion Zivilcourage e.V. trafen am Abend des 27. Oktobers in Pirna zur jährlichen Mitgliederversammlung zusammen. Auf der Tagesordnung stand neben dem Finanz- und Tätigkeitsbericht des Jahres 2015 auch die Wahl eines neuen Vereinsvorstandes.

Vorsitzende im Amt bestätigt

Im Amt bestätigt wurde die Vereinsvorsitzende Dr. Judith Brombacher. Die Dresdnerin arbeitet als Wirtschaftsberaterin und Prüferin für interne Revisionen. Wiedergewählt wurde auch Jana Seidel aus Pirna, die als Angestellte bei der Stadtverwaltung Dresden beschäftigt ist. Ausgeschieden sind Anne Grätz, Marek Stahl und Mike Brendel. Die Mitglieder dankten ihnen für die Arbeit im Vorstand in den vergangenen zwei Jahren.

Neu in den Vorstand gewählt wurden Hans-Peter Maier, Referatsleiter im Sächsischen Landtag, und die Abiturientin Sadaf Balutsch, die gegenwärtig ein Freiwilliges Soziales Jahr Politik absolviert. Antje Vetter, Markward Hoffmann und Anne Grätz (Vertreterin) wurden als Revisor/innen gewählt.

Derzeit sind 71 Mitglieder und 60 Fördermitglieder im Altersspektrum von 18 - 88 Jahren im Verein engagiert.