Weiterbildungsforum Ehrenamt 2020

18. März 2020

Weiterbildungsforum Ehrenamt 2020

Das Weiterbildungsforum bietet zentrale Weiterbildungen für ehrenamtliche Verantwortungstragende in Vereinen in den Landkreisen Görlitz, Bautzen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge in den Bereichen

  • Sport
  • Zivilgesellschaft
  • Kultur
  • Rettungsdienste
  • weitere gemeinnützige Vereine und ehrenamtliche Gruppen

an. Es ist möglich, vereinsinterne Weiterbildungen ab fünf Personen, die ehrenamtlich tätig sind, umsetzen zu lassen.

Was ist das Ziel?

Ziel des „Weiterbildungsforums Ehrenamt 2020“ ist es, ehrenamtlich Engagierten Weiter¬-bildungsmöglichkeiten speziell in den Landkreisen Bautzen, Görlitz und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wohnortnah und kostenfrei anzubieten. Interessenten können sich selbst anmelden.

In welchem Format und wo werden die zentralen Weiterbildungsangebote stattfinden?

  • Kurze Weiterbildungen bis zu 2,5 Zeitstunden finden nachmittags in der Woche statt.
  • Intensive ganztägige Fort- und Weiterbildungen finden samstags und bei Bedarf sonntags statt,
  • so wohnortnah wie möglich,
  • auch an dezentralen Orten der Landkreise Bautzen, Görlitz und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Zentrale Weiterbildungstermine werden auf der Homepage der Aktion Zivilcourage e.  V. veröffentlicht.

Auf Grund der aktullen Situation planen wir für unsere Ehrenamtlichen Webinare bis Veranstaltungen wieder vor Ort möglich sind. Aktuelle Informationen dazu finden Sie in den kommenden Tagen auf unserer Homepage.

Zu welchen Themen wird es Veranstaltungen für das Ehrenamt geben?

Für die geplanten zentralen Weiterbildungstermine für alle Akteursgruppen ehrenamtlichen Engagements sind folgende Themenbereiche geplant:

  • Vereins- und Steuerrecht
  • Vereins-, Projekt-, Finanz- und Fördermittelmanagement
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitgliedergewinnung
  • Konfliktbearbeitung

Für vereinsinterne Weiterbildungen können selbstgewählte Themen gebucht und angefragt werden, wenn sie vereinsspezifisch und ehrenamtsfachlich sind.

Rahmenbedingungen

  • Für Weiterbildungen wird ein geringer Teilnehmerbeitrag in Höhe von max. 5€/Person erhoben.
  • Referenten-, Raum- und Materialkosten trägt das Weiterbildungsforum Ehrenamt.
  • Voraussetzung für vereinsinterne Weiterbildungen ist die Teilnahme von fünf ehrenamtlichen Personen.
  • Thema und Referent*in kann entweder der Verein selbst auswählen oder wird mit unserer Hilfe organisiert.

Ansprechpartnerin und Kontakt

Frau Barbora Novotná
E-Mail: b.novotna@aktion-zivilcourage.de
Telefon: +49 (0) 3501 460882

Das „Weiterbildungsforum Ehrenamt 2020“ wird aus Mitteln des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt gefördert.