Neu: "Die gläserne Stadt"

Jugend erforscht öffentliches Leben in Pirna

10. März 2015

2

Kinder der dritten Klasse und Jugendliche ab 14 Jahren erleben, wie Politik, Wirtschaft, Medien und Zivilgesellschaft zusammenspielen und das Stadtleben prägen. Die gewonnenen Erfahrungen nutzen die Teilnehmer für ein eigens initiiertes Projekt. Gefördert durch die Aktion Mensch.

Sie wollen mit einer Jugendgruppe das Leben in Pirna nachvollziehen? Dann wenden Sie sich bitte an Projektleiter Ronald Becker - per E-Mail (r.becker@aktion-zivilcourage.de) oder unter 03501 779 114 4.