Fachtag am 11.09. Starke Frauen - Frauen stärken.

24. Juni 2019

Frau Fachtag Aktion Zivilcourage

weiterlesen ›

Empowerment von geflüchteten Frauen

Empowerment

13. März 2019

Heidenau Aktion Zivilcourage

Dank der Aktion Mensch können wir unsere Arbeit im Bereich Integration fortsetzen. Für die kommenden zwei Jahre liegt unser Fokus auf der stärkeren gesellschaftlichen Teilhabe von geflüchteten Menschen. Auch geflüchtete Frauen und deren Communities stehen im Blickpunkt.

weiterlesen ›

Entwicklungen in Heidenau

Projekt "Ehrenamt fördert Integration"

20. Januar 2019

Begegnungscafe Heidenau 2019

Kürzlich erschien in der Süddeutschen Zeitung ein Artikel über eine geflüchtete Syrerin, die mit ihrer Familie in Heidenau lebt. Nun dreht auch das ZDF mit der syrischen Frau. Auch das Internationale Begegnungscafé in Pirna, das wir begleiten, wird in dem Fernsehbericht vorkommen.

weiterlesen ›

Ehrenamt fördert Integration

19. Januar 2019

Begegnungscafé Heidenau-1

Seit vier Jahren setzt sich die Aktion Zivilcourage e.V. aktiv für geflüchteten Menschen in der Region ein. Dank der Unterstützung von über 30 engagierten Ehrenamtlichen wurden im Jahr 2018 wieder zahlreiche Projekte geplant und umgesetzt.

weiterlesen ›

Bericht Fachtag "Einleben im Landkreis"

Angebot für ehrenamtliche Helfer/innen und Vollzeitler

18. September 2018

Fachtag Einleben Benjamin Jenak

Am 19.September organisierte die Aktion Zivilcourage in Kooperation mit dem Referat Soziale Integration des Sozial- und Ausländeramtes des Landratsamtes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge den Fachtag: "Einleben im Landkreis - Bildungs(um)wege". 

weiterlesen ›

Workshop "Verhalten bei Konflikt und Gewalt"

Aktion Zivilcourage Sachsen

29. August 2018

Aktion Zivilcourage

Konflikte und Gewalt sind im öffentlichen Bereich präsenter, als wir es uns wünschen würden. Mit unserem Angebot am 27.10. möchten wir Teilnehmende dabei unterstützen, real mehr Sicherheit zu erlangen und etwas gegen das Gefühl der Ohnmacht zu tun.

weiterlesen ›

Jugendfonds im Landkreis

19. Juni 2018

Jugendfonds Stadt Land Cash Aktion Zivilcourage

14 Jugendliche aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge dürfen in unserem Jugendfonds "Stadt. Land. Cash!" in diesem Jahr insgesamt 10.000€ als Jury selbst verwalten und an Jugendprojekte in der Region vergeben. Das Ziel: Die Jugend entscheidet alles selbst.

weiterlesen ›

Filmvorstellung in Heidenau am 25.09.

Zivilcourage in Sachsen

13. Juni 2018

Aktion Zivilcourage Heidenau Woche

Im Rahmen der Interkulturellen Tage in Heidenau zeigen wir zusammen mit der Initiative „Miteinander“ den Film „Barakah meets Barakah“ aus Saudi-Arabien und diskutieren anschließend über das Aufeinanderprallen von restriktiven Traditionen und moderner Toleranz.

weiterlesen ›

Bewerbungstraining am 30.08.

Migrationsberatung

20. Mai 2018

Das Bild zeigt eine Frau mit einem Stift in der Hand.

Die Integration in den Arbeitsmarkt rückt als Kernaufgabe für Freunde und Förderer von Geflüchteten zunehmend in den Mittelpunkt. All jene, deren eigene Kenntnisse über Bewerbungsverfahren nicht mehr auf dem neuesten Stand sind, erfahren hier Hilfreiches.

weiterlesen ›

Ehrenamtsdialog am 30. April

Austausch von Ehrenamtliche auf Augenhöhe - Lust oder Frust?

25. März 2018

Sprachcafé

Unter der Überschrift „Ehrenamtsdialog“ lädt die Aktion Zivilcourage e. V. alle Aktiven zu einem Austausch auf Augenhöhe ein, die sich in ihrer Freizeit für Geflüchtete einsetzen.

weiterlesen ›

Zwei Jahre Begegnungen in Heidenau

Ehrenamtskoordination

4. Februar 2018

Begegnungscafé Heidenau

Fast wie ein Familientreffen, so ist das Begegnungscafé in Heidenau mittlerweile. Nur, dass diese Familie ständig wächst und immer offen für Neugierige ist. An jedem ersten Donnerstag im Monat findet es statt und stets lassen sich die Engagierten etwas Neues einfallen.

weiterlesen ›

Workshop mit Verbraucherzentrale

Angebot für Migrant/innen

3. November 2017

Begegnungscafé Heidenau

Was muss bei Verträgen (Internet, Telefon...) beachtet werden? Worin unterscheidet sich Garantie von Gewährleistung? Wie vermeidet man hohe Kosten für Heizung und Wasser? Der Workshop ist kostenfrei, wird in Arabisch und Dari übersetzt und dauert 90 Minuten.

weiterlesen ›

Jugendevent: Gemeinsam gegen Vorurteile

Projekt Gläserne Stadt

12. Oktober 2017

Friends2Friends 2017

Ungefähr 40 junge Menschen aus der Region Pirna und Heidenau trafen sich zum Jugendbegegnungsevent "Friends2Friends" in Pirna Copitz. In den Räumen des Famil e. V. wurde gekocht, gespielt, geredet und neue Freundschaften geknüpft.

weiterlesen ›

Netzwerk in Heidenau gestärkt

1. Oktober 2017

Netzwerktreffen Heidenau 2017-1

Zum vierten Mal trafen sich auf Einladung der Aktion Zivilcourage e. V.  im November in Heidenau Akteure , die sich um die Integration von Migranten bemühen. Darüber hinaus begleitet der Verein das örtliche Ehrenamt (MITEINANDER-Initiative).

weiterlesen ›

Begegnungscafé Heidenau im Oktober

Ein fester Treffpunkt der Zivilcourage in Heidenau

6. September 2017

Drittes Sprachcafé-2

In den letzten anderthalb Jahren hat sich das Begegnungscafé zur festen Größe im Heidenauer Kulturkalender entwickelt. Seit März 2016 treffen jeden 1. Donnerstag im Monat Migranten im KuJ Mügeln auf Heidenauer mit Zivilcourage. 

weiterlesen ›

Begegnungsevent in Pirna

2. Mai 2017

Face2Face 2017 ASG Pirna

Kochen, Kennenlernen, Sport und eine großartige Citychallenge - das waren die Inhalte des Begegnungsevents Face2Face in Pirna. Zum dritten Mal in Folge kamen zahlreiche Jugendliche aus der ganzen Region um Pirna zu der Veranstaltung.

weiterlesen ›

Neue Bürozeiten Heidenau

Ehrenamtskoordination in Heidenau

26. April 2017

Nachdem Julia Schindler schon seit über einem Jahr in Heidenau die Stadtverwaltung, pädagogische Fachkräfte, Multiplikator/innen sowie vor allem Ehrenamtliche mobil berät und begleitet, freuen wir uns, dass sie ab Mai nun auch mit einem Büro vor Ort sein wird.

weiterlesen ›

Face2Face Jugendbegegnung im April

5. April 2017

F2F 6

Am 29. April findet das dritte Face2Face-Jugendevent statt. Wie immer steht das Kennenlernen und gemeinsames Kochen im Vordergrund. Bei einem Stadtspiel werden wir am Nachmittag Pirna in Teams erkunden. Auf die Sieger wartet ein Preis.

weiterlesen ›

Fortbildung in Heidenau

Praxisnahe Tipps für die Planung von Projekten

8. März 2017

Für mehrere Projektpartner in Heidenau bieten wir am 07. März eine Fortbildung in Heidenau zum Thema Projektmanagement an. Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmenden das Handwerkszeug für eine strukturierte Projektplanung und -umsetzung zu vermitteln.

weiterlesen ›

Initiative "Schüler helfen Schülern"

14. Februar 2017

Lern

Nach den Winterferien startet unsere neue Initiative "Schüler helfen Schülern" in Pirna. Interessierte Schülerinnen und Schüler erhalten zukünftig Unterstützung beim Lernen und bei den Hausaufgaben.

weiterlesen ›

Tagesseminar Freiwilligenmanagement

Tagesseminar

9. Dezember 2016

2

Damit das Engagement von Ehrenamtlichen für alle bereichernd ist und der Spaß und die Zufriedenheit erhalten bleiben, müssen Freiwillige und deren Arbeit gut organisiert und koordiniert werden. Unser Tagesseminar gibt wertvolle Tipps.

weiterlesen ›

Netzwerktreffen Heidenau

6. Dezember 2016

Heidenau 1

Kontinuierlich trifft sich das von der Aktion Zivilcourage betreute "MITEINANDER" Netzwerk in Heidenau. Bei der letzten Zusammenkunft ging es um neue Ideen für das erfolgreiche Begegnungscafé in der Stadt.

weiterlesen ›

Gewaltfrei kommunizieren

3. Dezember 2016

Marktplatz

Am 3. Dezember veranstalten wir im Stadtteilhaus Dresden Äußere Neustadt (Prießnitzstraße 18, 01099 Dresden) ein Einführungsseminar in die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg. Herzliche Einladung.

weiterlesen ›

Großes Begegnungscafé in Heidenau

17. November 2016

begegnungscafé_heidenau_4

Fast 50 Gäste kamen zu den zwei vergangenen Begegnungscafés unseres Miteinander-Netzwerks. Die traurigen Ereignisse im November in Heidenau machen den Bedarf  weiteren Engagements für ein friedliches Zusammenleben in der Stadt deutlich

weiterlesen ›

Begegnungscafé in Heidenau

3. November 2016

Flüchtlinge Heidenau

Am 03. November lädt das Miteinander-Netzwerk aus Heidenau zum nächsten Begegnungscafé ein. An diesem Tag wird es neben Zeit für Kennenlernen und persönlichen Austausch auch Vorträge zum Thema "Kita, Schule, Ausbildung" geben.

weiterlesen ›

Erfahrungen aus Heidenau

Große Hilfsbereitschaft

1. November 2016

Die Aktion Zivilcourage koordiniert gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz die ehrenamtlichen Hilfskräfte und weitere Angebote für die Flüchtlinge der Erstaufnahmeeinrichtung in Heidenau.

weiterlesen ›

Deutsch als Fremdsprache unterrichten

29. Oktober 2016

1

Am 29. Oktober lädt die Aktion Zivilcourage herzlich ein in die Außenstelle in Sebnitz zum Workshop "Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache (DaF/DaZ) unterrichten" für ehrenamtliche Deutschlehrer/innen. Das Angebot ist für alle Teilnehmenden kostenlos.

weiterlesen ›

75 Jugendliche bei Begegnungsevent

27. September 2016

F2F 3

Bei dem Pirnaer Jugendevent "Face2Face" stand bereits zum zweiten Mal das Kennenlernen im Vordergrund. Beim gemeinsamen Sport, Kochen und Workshops trafen sich über 75 Jugendliche, darunter viele Flüchtlinge aus der Region.

weiterlesen ›

Fortsetzung Jugendevent 24.09.

24. September 2016

Das Begegnungsevent Face2Face hat zum Ziel jungen Geflüchteten und jungen Menschen aus der Region eine Plattform zu bieten, um sich entspannt kennen zu lernen und Freundschaften zu schließen. Am 24.09. geht es ab 12:00 Uhr los.

weiterlesen ›

Begegnungscafé Heidenau

14. September 2016

Heidenau

Seit dem Begegnungscafé vom 8. September gibt es nun eine Neuerung: für Asylsuchende, aber auch für Einheimische, werden praktische Informationen zu Alltagsfragen und kleinere kulturelle Beiträge angeboten. 

weiterlesen ›

Unser Engagement für Heidenau

8. August 2016

Heidenau danach

Die im August 2015 eröffnete Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) wurde zum 30. Juni 2016 geschlossen. Ein Jahr nach den Ausschreitungen von Heidenau blickt die Aktion Zivilcourage zurück und stellt ihre Arbeitsfelder in der Stadt vor.

weiterlesen ›

Unser Engagement für Heidenau

30. Juni 2016

Die im August 2015 eröffnete Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) wurde zum 30. Juni 2016 geschlossen. Ein Jahr nach den Ausschreitungen von Heidenau blickt die Aktion Zivilcourage zurück und stellt ihre Arbeitsfelder in der Stadt vor.

weiterlesen ›

100 Jugendliche bei Event

14. Juni 2016

3

Das Begegnungsevent "Face2Face" soll weitergeführt werden. Durch Workshops, Sport, Sprachtraining und gemeinsames Kochen wurden am 4. Juni Freundschaften zwischen Flüchtlingen und Jugendlichen der Region geknüpft. 

weiterlesen ›

Jugendbegegnungsevent

4. Juni 2016

1

Junge Geflüchtete haben selten Kontakt zu gleichaltrigen deutschen Jugendlichen. Auch in den Schulen finden sie schwer Anschluss. Dabei helfen Freundschaften beim Sprachelernen. Nun soll dafür eine neue Plattform entstehen.

weiterlesen ›

"Deutsch als Zweitsprache"

3. Mai 2016

vielfalt

In Kooperation mit dem DAMF Dresden (Deutschkurse Asyl Migration Flucht) bietet die Aktion Zivilcourage e.V. am 12. Mai 2016 einen Workshop zum Thema „Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache unterrichten“ an.

weiterlesen ›

Arbeitsmarktintegration

Veranstaltungsreihe in Pirna

5. April 2016

4

Eine Veranstaltungsreihe im April 2016 zum Thema der Integration von Geflüchteten in den lokalen Arbeitsmarkt soll allen Fragen von interessierten Arbeitgeber/innen und Haupt- oder Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe begegnen.

weiterlesen ›

Bericht aus Heidenau

Flüchtlingshilfe in Heidenau

1. Februar 2016

Das Bild zeigt geflüchtete Kinder.

Aktuelle Erfahrungen aus Heidenau. Über unsere gemeinsame Arbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz in der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge finden Sie hier aktuelle Informationen, die regelmäßig aktualisiert werden.

Die Aktion Zivilcourage koordiniert für das Deutsche Rote Kreuz den ehrenamtlichen Helfereinsatz in der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) Heidenau. Viele Ehrenamtliche aus der Region engagieren sich.

weiterlesen ›

Heidenau braucht Hilfe

Spenden Erstaufnahmeeinrichtung (Stand 01.02.16)

1. Februar 2016

In Heidenau sind seit 2015 Flüchtlinge untergebracht - darunter viele Familien aus Syrien und dem Irak, die auf Ihre Hilfe angewiesen sind. Das DRK Sachsen und die Aktion Zivilcourage koordninieren Spenden und Hilfsangebote.

weiterlesen ›

Geschenktüten Heidenau

EAE Heidenau

21. Dezember 2015

2

In Kooperation mit dem DRK rief die Aktion Zivilcourage e. V. zu dieser Aktion auf, damit jedem Kind und Jugendlichen am 24. Dezember mit einer Weihnachtstüte eine ganz besondere Freude bereitet werden kann.

weiterlesen ›

Dankesfeier für Heidenau

14. Dezember 2015

1

Am 13. Dezember 2015 lud die Aktion Zivilcourage e. V. die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Erstaufnahmeeinrichtung Heidenau gemeinsam mit DRK-Kreisverband Pirna zu einer sportlichen Weihnachtsfeier.

weiterlesen ›

Unterstützen Sie uns

Verein will Stelle einrichten

3. Dezember 2015

4

Die Aktion Zivilcourage e. V. möchte ab 2016 eine Koordinationsstelle für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe der Region einrichten und bittet um finanzielle Unterstützung. Helfen Sie mit, dass diese Idee schon bald Wirklichkeit werden kann.

weiterlesen ›

Geschenke für Heidenau

Geschenktüten für EAE Heidenau

2. Dezember 2015

Tüte

Die Aktion Zivilcourage möchte in Kooperation mit dem DRK Sachsen jedem Kind und Jugendlichen in der EAE Heidenau am 24. Dezember Weihnachtsgeschenke überreichen, um ihnen eine besondere Freude zu bereiten.

weiterlesen ›

Bericht aus Heidenau

Flüchtlingshilfe in Heidenau

24. November 2015

EAE

Aktuelle Erfahrungen aus Heidenau. Über unsere gemeinsame Arbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz in der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge finden Sie hier aktuelle Informationen, die regelmäßig aktualisiert werden.

weiterlesen ›

Erfahrungen aus Heidenau

Große Hilfsbereitschaft

5. Oktober 2015

Zaun

Die Aktion Zivilcourage koordiniert gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz die ehrenamtlichen Hilfskräfte und weitere Angebote für die Flüchtlinge der Erstaufnahmeeinrichtung in Heidenau.

weiterlesen ›

Hunderte wollen helfen

27. August 2015

ramona-ronald

Unaufhörlich surren die Telefonapparate. Aus den Hörern dröhnt alle paar Minuten eine schrille Klingeltonmelodie. Am anderen Ende der Leitung spricht ein älterer Mann aus der Sächsischen Schweiz.

weiterlesen ›