Aktuelle Meldungen

09.05.2019 / Stadtmuseum Pirna

Vortrag zu Kriegskindern Stadtmuseum Pirna

Die Generation der "Kriegskinder" ist inzwischen um die 80 Jahre alt oder älter, viele sind pflegebedürftig geworden, manche dement. Was wird mit den -teilweise traumatischen- Erfahrungen, die sie auf und nach der Flucht, im Bombenkrieg, während der sowjetischen Besatzung aber auch als Zeugen oder gar Mittäter von NS-Verbrechen gemacht haben?

Quelle: StadtMuseum Pirna

mehr

09.02.2019 / Pirna / Sachsen

Begegungscafé Pirna am 09.02.

Am 9. Februar 2019 findet das nächste Begegnungscafé von 14.30 - 18.00 Uhr im Evangelischen Kirch- und Gemeindezentrum Pirna (Schillerstr. 21a, Pirna) statt. Die Initiative Begegnungscafé freut sich auch auf neue Gäste. Herzliche Einladung!

Quelle: Initiative Begegnungscafé

mehr

26.02.2019 / Pirna / Sachsen

Buchdiskussion über die Erfahrung, ostdeutsch zu sein

In ihrem gerade neu im Aufbau-Verlag erschienenen Buch »Wer wir sind – die Erfahrung, ostdeutsch zu sein« formulieren sie unter anderem die These, dass die Ostdeutschen sich vor allem über ihre Arbeit definierten und weniger über Besitz, Status, Prestige.

31.01.2019 / Dresden

David-Schmidt-Preis

Die neue Online-Ausschreibung für den David-Schmidt-Preis und den Sonderpreis 2019 ist jetzt online. Bewerbt euch bis 31.01.2019 oder schlagt tolle Personen oder Projekte vor und streut sehr gern die Information über diese Ausschreibung!

28.10.2018 / Dresden und Umgebung

Quartiermeister fördert dein Projekt in & um Dresden!

Bis zum 28. Oktober hast du die Chance, deine Bewerbung für ein soziales oder kulturelles Projekt in & um Dresden bei uns einzureichen! Mit etwas Glück gehörst du zu unseren glücklichen Teilnehmer*innen, die in unserer Onlineabstimmung fleißig Stimmen sammeln werden.

Quelle: Quartiermeister

mehr

03.11.2018 / Pirna / Sachsen

Begegnungscafé Pirna am 03.11.18

Herzliche Einladung zum unserem nächsten Begegungscafé am 03.11.2018 von 14.30 bis 18.00 Uhr im Evangelischen Kirchgemeindezentrum Pirna-Copitz auf der Schillerstraße 21a.

Quelle: Initiative Begegnungscafé Pirna

mehr

19.09.2018 / Sachesen

Förderung "unternehmenswert:Mensch"

Das Förderprogramm unternehmenswert:Mensch ist ideal für Vereine und kleine Unternehmen, die mit Hilfe einer Prozessberatung in verschiedenen Themenfeldern der Team-/Organisations- und Personalentwicklung weiter kommen wollen – inkl. Gesundheitsmanagement, Wissensweitergabe und Diversity.

Quelle: unternehmenswert:Mensch

mehr

13.09.2018 / Dresden,

3. Jahreskonferenz Demokratiezentrum Sachsen

"Rechtsextremisums im ländlichen Raum"

„Rechtsextremismus im ländlichen Raum“ – lautet das Thema der dritten Jahreskonferenz des Demokratie-
Zentrums, inhaltlich oft debattiert doch leider immer noch aktuell. Die ein oder andere Erscheinungsform hat sich in den letzten Jahren verändert und neue Phänomene sind dazugekommen.

Quelle: Demokratiezentrum Sachsen

mehr

18. bis 19.10.2018

XXII. Theodor-Litt-Symposium „1918-2018: Demokratie und Bildung"

Am 9. November 2018 jährt sich die Ausrufung der Republik durch Philipp Scheidemann zum 100. Mal. Aus Ihrem Scheitern erwächst für die Bundesrepublik eine besondere Verantwortung, demokratische Strukturen im Bewusstsein der Bevölkerung zu festigen und weiterzuentwickeln. 

Quelle: Abteilung Politik und Geschichte der Deutschen Gesellschaft e. V.

mehr Link

07.07.2018 / Pirna

CSD Pirna am 7. Juli

Ein zentraler Bestandteil des Christopher Street Days im Elbtal, um mit Menschen in Kontakt zu kommen ist das abwechslungsreiche queere Straßenfest im Herzen Pirnas mitten auf dem Marktplatz.

Quelle: CSD Pirna

mehr

28.06.2018 / Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Ehrenamtsförderung Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Im Landkreis stehen im Jahr 2018 100.000€ und in den Jahren 2019/2020 200.000€ als Förderung durch den Freistaat zur Verfügung. So können Vereine und Kleinprojekte auf Antrag zwischen 1.000€  und 3.000€ erhalten. 

Quelle: Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

mehr

20.06.2018 / Großenhain

"Auftakt Inklusion!" in Meißen und Sächsische Schweiz–Osterzgebirge

Inklusion ist auch im Kulturbereich ein immer häufiger verwendeter Begriff. Was meint Inklusion, was bedeutet Inklusion für die eigene Arbeit? Wie können Kulturbetriebe Zugänge für Menschen mit Behinderung verbessern? Und wer unterstütz und fördert inklusive Vorhaben?

Quelle: Servicestelle Inklusion im Kulturbereich

mehr Link

30.05.2018 / Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Jugendfonds im Landkreis

Eine unbürokratische Antragstellung für Jugendprojekte ist ab sofort unter www.stadt-land-cash.de möglich. Weitere Informationen zum Antrag und Förderplanungen erhalten Sie bei unserem Mitarbeiterin Theresa Schramm.

Quelle: Aktion Zivilcourage e. V.

mehr

14.05.2018 / Dresden

Hoch vom Sofa! Bewerbungen

Hoch vom Sofa! fördert Jugendprojektvorhaben, die in den ländlichen Regionen Sachsens angesiedelt sind (Städte, Gemeinden bzw. Ortsteile ca. EwZ ≤ 20.000). Alle Ideen von Jugendlichen sind willkommen.

Quelle: Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

mehr

15.05.2018 / Pirna / Sachsen

Gesucht: Jugendschöffen am Amtsgericht

Für die Amtszeit 2019 bis 2023 werden noch Frauen und Männer aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge als Jugendschöffen gesucht. Bewerbungen können noch bis 15.07. eingereicht werden.

Quelle: Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

mehr

23.03.2018 / Pirna / Sachsen

Lesung Begegnungszentrum Pirna

Das Begegnungszentrum Pirna lädt zur Lesung mit Maria Braig am 23.03.18 um 19:00 Uhr in die Lange Straße 43 ein. Eintritt ist frei. 

Quelle: Begegnungszentrum zur Förderung der Akzeptanz geschlechtlicher und sexueller Vielfalt

mehr

15.03.2017 / Deutschland

"Ich kann was!" Initiative

Unter dem Motto „Kompetenzen für die digitale Welt unterstützt "Ich kann was!" Projekte, in denen ein kreativer und gleichzeitig kritischer Umgang mit Medien und der digitalen Welt erworben werden. Bewerbungen können ab dem 15. März eingereicht werden.

Quelle: Telekom Stiftung

mehr

12.03.2018 / Pirna

Interreligiöser Dialog

Ein gleichberechtigter und respektvoller Meinungsaustausch zwischen unterschiedlichen Menschen ist die Voraussetzung, um das Entstehen von Gerüchten und Vorurteilen zu verhindern.

11.04.2018

Infotag "Kultur macht stark" in Halle

Am 11. April können sich alle, die Projekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche organisieren, über Fördermöglichkeiten im Programm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" informieren.

Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung

mehr

26.02.2018

Ausschreibung für soziokulturelle Projekte

Heimat kann vieles bedeuten. Sie kann der Ort der Herkunft sein, der bereits verlassen wurde, oder auch ein Sehnsuchtsort der Zukunft, den Menschen erreichen und an dem sie ankommen wollen. Und natürlich ist Heimat auch im Hier und Jetzt verankert. 

Newsletter

Der Newsletter erscheint 2x monatlich.