Verein des Jahres Aktion Zivilcourage 2017

Die Aktion Zivilcourage ist mit dem Preis "Verein des Jahres" durch die Ostsächsische Sparkasse und die Sächsische Zeitung im Bereich "Soziales" ausgezeichnet worden. Das Preisgeld kommt unseren gemeinnützigen Bildungsprojekten zu Gute.

In der Kategorie Kultur sind der Förderverein Geologie im Tharandter Wald, der Verein Naturbuschmühle aus Hauswalde/Großröhrsdorf und der Verein Serkowitzer Volksoper aus Dresden ausgezeichnet worden.

Beim Sport fiel die Wahl auf den Cheerleaderverein Dresden, den Fußballverband Westlausitz und die Königsteiner Volleyballgemeinschaft. Erstmals vergab die Jury zudem Preise in der Kategorie „99 Funken“.

Insgesamt standen 349 Vereine und Initiativen zur Wahl.

Wir danken der Ostsächsischen Sparkasse und der Sächsischen Zeitung für die Auszeichnung.

Weitere Informationen: https://www.vereindesjahres.de