Team Ich bin wählerisch

Juliane, Franz, Natascha, Theresa und Lucas koordinieren unser neues sachsenweites Wahlprojekt "Ich bin wählerisch". Sie machen Euch fit für Eure eigene Unterrichtsstunde zur diesjährigen Bundestagswahl! Dieser Workshop soll dann an 100 Schulen Sachsens stattfinden.

Jugendprojekt zur Bundestagswahl

Das Herzstück des Projektes ist eine mehrtägige Peer-Ausbildung von etwa 200 Jugendlichen aus 100 sächsischen Schulen. Die engagierten Jugendlichen sind zwischen 14 und 21 Jahre alt und halten vor der diesjährigen Bundestagswahl 90-minütige interaktive und multimediale Workshops im Unterricht. Einbezogen werden alle Schulformen, der Fokus liegt jedoch besonders auf weiterführenden und berufsbildenden Schulen im ländlichen Raum. Die Jugendlichen erfahren durch Studierende gesellschaftswissenschaftlicher Fächer ein Mentoring, um auch in schwierigen Situationen oder Diskussionen im Klassenraum begleitet zu werden.

Wir suchen Schulen aus ganz Sachsen

In Kürze erfahrt Ihr auf einer neuen Projekthomepage unter www.ichbinwaehlerisch.de alle neuesten Infos. In einem Blog wird das Jugendteam und die Teilnehmer/innen über Ihre Erfahrungen berichten.

Weitere Informationen zum Projekt erfahrt ihr hier.

Für Rückfragen steht Euch das Team per E-Mail unter: wahl@aktion-zivilcourage.de oder telefonisch unter 03501 462 9070 zur Verfügung.

Zur Umsetzung des Projektes bedarf es neben viel Engagement auch einiger finanzieller Mittel. Über Ihre Spende würden wir uns daher sehr freuen.

Quelle: Aktion Zivilcourage e. V.

« zurück