Seniorentag Pirna

Die Stadtverwaltung Pirna lädt in Zusammenarbeit mit der Seniorenvertretung und regionalen Vereinen alle Interessierten auf den Marktplatz und in das Rathaus ein. Mit der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung wurde die Aktion Zivilcourage e.V. beauftragt.

Zahlreiche Infostände, Vorträge und abwechslungsreiches Programm

Unter dem Motto „ Mitten im Leben“ findet am 14. September von 10 bis 17 Uhr der 3. Pirnaer Seniorentag statt.  Informationen zu generationsübergreifenden Themen wie Wohnen, häusliche Pflege, Gesundheit, Ernährung, Mobilität und Reisen stehen im Mittelpunkt der im zweijährigen Rhythmus stattfindenden Veranstaltung für die Generation 60 plus.

Die Besucher/-innen haben an den rund 30 Ständen Gelegenheit zum Austausch mit Vereinen, Institutionen und Dienstleistern und erleben vielfältige Möglichkeiten der aktiven Lebensgestaltung und des sozialen Engagements. Vor Ort werden verschiedene Aktionen angeboten, z.B. ein Hörtest oder das Anprobieren eines Alterssimulationsanzugs. 

Viele Beiträge auf dem Marktplatz

Neben der Infobörse und dem Rahmenprogramm gibt es auf dem Marktplatz ein Bühnenprogramm mit unterhaltsamen Beiträgen, das zum Mitsingen, Mitturnen und Mittanzen einlädt. Ein weiterer Höhepunkt zum Abschluss ist der Auftritt des Kabaretts „Pirnaer Stechmücken“. Bereits zu Beginn können sich Interessierte im Großen Ratssaal in einer Podiumsdiskussion zur Wohnraumanpassung informieren.

Hier erhalten Sie einen Einblick in das Angebot und den Ablauf: Flyer Seniorentag 2018

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen zum Seniorentag: Aktion Zivilcourage e. V., Ulla Stägemann-Lungwitz, Tel. 3501 779 11 44, E-Mail: seniorentag@aktion-zivilcourage.de