MdK 2018
2

Interessierte Bürger und Institutionen haben die Möglichkeit, sich mit ihren Ideen an den Vorbereitungen der Marktes zu beteiligen. Wir freuen uns über Ihre Vorschläge zum Informationsangebot sowie zum Rahmen- und Bühnenprogramm.

Am 26. Mai 2018 findet der 16. Markt der Kulturen in Kooperation der Stadt Pirna mit der Aktion Zivilcourage e. V. auf dem Pirnaer Marktplatz statt. Das Fest für Weltoffenheit, Toleranz und Vielfalt hat sich zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender vieler Einheimischer und Gäste der Region entwickelt. Viele der zumeist Ehrenamtlichen sind alljährlich mit dabei.

Vereine und Initiativen im Rampenlicht

Vereine, Verbände und Schulen stellen ihr Engagement einer breiten Öffentlichkeit vor. Besucher und Besucherinnen aller Altersgruppen erhalten Einblicke in die Vielfalt von Beteiligung in Pirna und im Landkreis. Teilnehmende haben zudem die Möglichkeit, sich mit anderen Engagierten auszutauschen und zu vernetzen.

Geplant ist neben dem Angebot an Informationsständen ein begleitendes Programm. Lokale Kooperationspartner haben ihre Mitwirkung bereits bekundet, so dass auch thematisch passende Veranstaltungen im Rahmen des Marktes der Kulturen stattfinden. Am darauffolgenden Morgen kommen alle Alt- und Neu-Pirnaer beim 3. Stadtfrühstück auf dem Marktplatz miteinander ins Gespräch.
Tragen Sie mit uns gemeinsam dazu bei, dass der Markt der Kulturen ein buntes Fest wird!

Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf!

Kontakt: Aktion Zivilcourage e. V., Ulla Stägemann-Lungwitz, Tel. 03501 460882, E-Mail: madeku@aktion-zivilcourage.de.

Quelle: Aktion Zivilcourage e. V.

« zurück