hei
1

Nun finden Sie auf unserer Homepage eine Rubrik für die aktive, freiwillige Mitarbeit bei der Aktion Zivilcourage. Unter "Mitmachen" werden aktuelle Ausschreibungen zu ehrenamtlichen Tätigkeiten zum Herunterladen und Teilen veröffentlicht. Machen Sie mit!

Gegenwärtig befinden sich noch überwiegend Angebote zum Bereih "Integration" auf der Seite wieder. Diese wird aber auch auf andere Felder des Ehrenamts erweitert.

Denn nach mehr als zwei Jahren, in denen das Thema "Flucht und Asyl" in der Gesellschaft meist sehr emotional diskutiert wurde, ist klar, dass wir nicht „überschwemmt“ worden sind. Aber es hat sich auch gezeigt, dass die Integration derer, die zu uns geflüchtet sind, einen langen Atem braucht. Zwar haben sich viele staatliche Strukturen gebildet, die sich dafür einsetzen, Integration kann jedoch nur gelingen, wenn Neuzugewanderte in regelmäßigem Kontakt mit Menschen der Aufnahmegesellschaft stehen und dafür braucht es engagierte Bürger/innen. 

Derzeit suchen wir zum Beispiel Freiwillige, die ein wöchentliches Angebot zur Unterstützung von Integrationskursteilnehmer/innen übernehmen möchten, oder, die mit uns in Zusammenarbeit mit der Flüchtlingssozialarbeit ein Angebot für und mit Bewohnern einer Pirnaer Gemeinschaftsunterkunft auf die Beine stellen möchten.

Interessierte können sich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Julia Schindler melden, gern auch mit eigenen Projektideen: 03501 779 11 44 und j.schindler@aktion-zivilcourage.de.

« zurück