fallberatung

Wir beraten pädagogische Fachkräfte und junge Menschen in Konfliktfällen. Anlässe für Beratungsgespräche und Interventionen sind etwa fremdenfeindliche Pöbeleien, Ausgrenzungsfälle oder die Benutzung rechtsextremistischer Symbolik in Schulen und Ausbildungsstätten.

Je nach Bedarf werden telefonische oder vor Ort stattfindende Beratungen vorgenommen. Häufig münden diese Gespräche in Maßnahmen der Interventionen oder der Durchführung einzelner Bildungsmodule und gruppendynamische Einheiten in der betreffenden Einrichtung.