Symbole

Ich sehe was, was du nicht siehst

Rechtsextreme Symbole und ihre Bedeutung

Der § 86 a wurde im Strafgesetzbuch verankert, um nationalsozialistische Kennzeichen aus der Öffentlichkeit zu verbannen. Als Kennzeichen gelten Abzeichen, Fahnen, Uniformstücke, Parolen und Grußformen verbotener Organisationen. Ein Kennzeichen ist somit nur strafbar, wenn es das einer verbotenen Organisation ist oder diesem zumindest zum Verwechseln ähnlich sieht und die Straftat im öffentlichen Rahmen stattfindet. Wer also beispielsweise in seiner Wohnung ein verbotenes Lied hört, begeht keine Straftat. Ist jedoch das Lied auch vom Nachbarn zu hören, ist die Öffentlichkeit hergestellt und das Hören des Liedes strafbar.

flyer-symbole

Diese Übersicht dient zur Information und Aufklärung über rechtsextreme Symbole und Zeichen. Sie kann als Faltblatt oder Flyer bestellt werden. Urheber ist die Aktion Zivilcourage e. V. Für einen Nachdruck nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Newsletter