Galerie

Neuste Galerie:

Phineo. Wirkt. Siegel Engagement gegen Rechts

Newsletter

Erscheint alle zwei Wochen mit Infos der Aktion Zivilcourage, Veranstaltungen und Tipps für Engagierte.

Social Media

facebook4 google1 twitter youtube

Bildung

Vorträge, Lesungen, Seminare, Weiterbildungen und regelmäßige Schulprojekte sind Schwerpunkte unserer Arbeit. Thematisch reichen unsere Bildungsangebote von der politischen und historischen Bildung über Trainings zum Umgang mit Diskriminierung und Rassismus bis hin zu Weiterbildungen im Bereich des Projektmanagements und der Veranstaltungsorganisation. Ziel unserer Bildungsarbeit ist es, Handlungsgrundlagen zur Förderung von Demokratie und Zivilcourage zu schaffen. So erhalten Bürger/innen die Möglichkeit, Teilhabemöglichkeiten zu erkennen und eigene Ideen erfolgreich in die Tat umzusetzen.

Die Bildungsangebote der Aktion Zivilcourage e.V. richten sich an ein breites Publikum: Schüler/innen, Lehrer/innen, Kindergärtner/innen und Sozialarbeiter/innen sind ebenso angesprochen wie Multiplikator/innen aus verschiedenen Gesellschaftsbereichen, engagierte und interessierte Bürger und Vereine. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen und die Vernetzung mit anderen Initiativen, Vereinen, Institutionen und Organisationen sind dabei unabdingbar.

Vorträge und Lesungen für ein breites Publikum

Heute erfordert die Auseinandersetzung mit Diskriminierung, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Rassismus und Demokratiefeindlichkeit besondere Sensibilität. Die Verteidigung demokratischer Werte ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, zu der jeder ganz persönlich aufgerufen ist. Zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit dem Themenfeld gehört auch das genaue Hinsehen, Hinhören und Lesen. Aus diesem Grund veranstalten wir zusammen mit unseren Partnerinnen und Partnern regelmäßig Vorträge und Lesungen mit historischem oder aktuellem politischen Bezug.

mehr

Bildungsangebote für Schulen und Ausbildungseinrichtungen

Unser Ziel ist es, dass junge Menschen soziale und demokratische Kompetenzen erwerben sowie Einstellungen entwickeln, die dazu beitragen, die Bedeutung der für ein demokratisches Gemeinwesen konstitutiven Werte zu verstehen, kritisch zu reflektieren und gegen antidemokratische Einwände mit Argumenten verteidigen zu können.Daher ist eine unserer Hauptarbeitsfelder die Durchführung von Projekttagen, Workshops und Bildungsmodulen zu Themen wie Grundrechte/Menschenrechte, Vorurteile/ Diskriminierung und Zivilcourage.

mehr

Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Projektmanagement und politische Bildung

Für Multiplikator/innen und ein interessiertes (Fach-)Publikum bieten wir Fort- und Weiterbildungen im Bereich Projektmanagement und Veranstaltungsorga- nisation, aber auch zu Themen der politischen Bildung und Demokratiepädagogik an. Durch die Angebote sollen Handlungsmöglichkeiten für das eigene Engagement aufgezeigt und Impulse für verschiedene Arbeitsfelder gegeben werden. Die unterschiedlichen Angebote richten sich an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter in Vereinen, Initiativen, Institutionen und Projekten, an Sozialarbeiter/innen, Lehrer/innen und Kindergärtner/innen.

mehr

Bereitstellung von Informationsmaterialien

Vielen Menschen ist nicht bekannt, welche Bedeutung von rechtsextremen Zeichen ausgeht. MultiplikatorInnen sind häufig überfordert oder uninformiert, wenn es um das Erkennen rechter oder gar verbotener Symbole geht. Gerade dadurch fühlen sich rechte Jugendliche oft akzeptiert oder gar bestärkt. Um diesen Tendenzen entgegenzuwirken, entstand unser Projekt „Das sieht verboten aus!“. Das Material zur rechtsextremen Symbolik, das im Rahmen des Projektes erarbeitet wurde, soll die bestehende Informationslücken schließen.

mehr

Gemeinschaftsprojekte im Bereich Bildung mit anderen Trägern

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen und die Vernetzung mit anderen Initiativen, Vereinen, Institutionen und Organisationen sind im Bereich der Bildungsarbeit unabdingbar. Gemeinsam mit unseren Partner/innen entwickeln wir Seminarreihen und Fortbildungsangebote für verschiedene Zielgruppen.

mehr